Justin

Student der Tiermedizin (Wien).

Von Kind an  galt mein Interesse schon immer den Tieren, so dass ich häufig in der Kleintierpraxis ausgeholfen habe. Dadurch konnte ich eine Menge an praktischer Erfahrung sammeln und mir  einen guten Einblick in den Beruf ermöglichen. Aus diesem Grund studiere ich nun Tiermedizin in Wien. 

 

Ich finde es ist eine Wundervolle Gabe, leidenden Tieren Besserung zu verschaffen. Jedes Mal, wenn ich den Heilprozess eines Tieres verfolgen kann, erfüllt mich das mit einer unglaublichen Freude, Zufriedenheit und Demut. Ich bin der Meinung, dass jeder Mensch eine bestimmte Berufung hat, in der er einen Teil seiner Erfüllung finden kann. Aus diesem Grund stand bei meiner Berufswahl die persönliche Erfüllung stets im Vordergrund. 

 

So wurde mein Entschluss, Tiermedizin zu studieren, nochmals verfestigt.

 

Ich liebe die Arbeit und den Kontakt mit den Tieren, da diese immer unverfälscht wahr sind in ihrer Ausdrucksweise.