Dr. Stefan Flöck

Tierarzt

 

Seit 1988 bin ich Tierarzt und habe an der Universität in Gießen promoviert. Vor Eröffnung meiner eigenen Kleintierpraxis 1994 in Konz, durfte ich in mehreren Groß- und Kleintierpraxen in Deutschland und Kanada mein Praktisches Wissen erweitern. So habe ich auch Forschungsreisen nach Afrika unternommen, um die dortige Tierwelt und ihr Verhalten in freier Natur zu beobachten. 

 

 

Schon als 10 Jähriger wusste ich, dass ich Tierarzt werde. Es war für mich Berufung, mit den Tieren zu arbeiten. So begleiten mich die Tiere schon mein ganzes Leben lang. Ich wuchs mit Tieren auf, da mein Vater einen Bauernhof hatte. Ich konnte daher schon sehr früh Freundschaft mit Hunden, Katzen, Pferden, sowie Schweinen, Rindern, und  auch Rehen und Wildschweinen und Hühner und und und...... schließen.  

 

 

Mein Leben als Tierarzt bereitet mir sehr große Freude und bereichert täglich mein Leben. All meine Patienten, und auch meine eigenen Tiere (Hund, Katze und Pferde,Hühner), sind für mich nicht nur Patienten, sondern auch meine Lehrer. Jedes Tier, sowie auch ihre Besitzer, sind individuell und bedürfen einer individuellen Behandlung. So darf ich jeden Tag neue Erkenntnisse gewinnen und mein Wissen bereichern, wofür ich sehr dankbar bin.